Gasthaus Gössnitzer - Mostlandexpress

Gasthaus

Gössnitzer

Gasthaus
Gössnitzer

Sonntagsmenü

Mostlandexpress - Gaststätten

Mit dem Mostlandexpress zur Buschenschenke und hochgeistigen Mostbarkeiten

Mostlandexpress - Fahrrouten

Die Fahrt durch die Natur bringt Ihnen Ruhe und Beschaulichkeit

Mostlandexpress

Bequem durch das Paradies des Lavanttales

öffnungszeiten grafik

Mo.: Ruhetag

Di.-Do.: 9:00 - 2:00 Uhr

Fr.-Sa.: 9:00 - Open End

So.: 9:00 - 2:00 Uhr

Mostlandexpress

Mit unserem St. Pauler Mostlandexpress führen wir Sie bequem durch das Paradies des Lavanttales. Wir zeigen Ihnen das Erlebnis Mostland mit seinen Mostbarkeiten. Wir bemühen uns, Sie durch unser Angebot zufriedenzustellen.

Die Angebotspreise sind Inklusivpreise und beinhalten alle Kosten des Ausflugstages (Ausnahme: Stundenpreistickets) Angebotspreise gelten für Gruppen ab 20 Personen. Auch während der Fahrt werden Sie mit Mostbarkeiten verwöhnt. Das Mittagessen können Sie aus vier Menüs auswählen.

Zur Kaffeejause reichen wir Ihnen eine Tasse Kaffee oder Kakao und eine hausgemachte Mehlspeise. Bei einem Buschenschank gibt es eine kräftige Mostlandjause. Auf dem Bauernhof sind Sie zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen, es werden eine Kellerführung und eine Produktverkostung angeboten und es gibt die Möglichkeit die Spezialitäten direkt ab Hof zu kaufen. Als Zusatzoption kann das Schatzhaus Kärntens (Benediktinerstift St. Paul) mit der jeweiligen Ausstellung besichtigt werden.
www.stift-stpaul.at

Fahrrouten

Der Mostlandexpress bietet sich besonders gut für Gruppenfahrten an. Anreise ist mit dem Bus, PKW oder auch mit der Bahn (Abholung direkt mit dem Mostlandexpress am Bahnhof St. Paul) möglich. Optimal für Familienfeste, Geburtstagsfeiern, Firmenausflüge, Männer- oder Damenrunden oder Vereinsfahrten. Das Stift St. Paul bietet sich als wunderschöne Kulisse für Hochzeiten an, erleben Sie und Ihre Gäste eine Fahrt durch das Paradies des Lavanttales um die Feierlichkeiten abzurunden. Der Mostlandexpress ist ideal für jede Art von Zusammensein, er bietet seinen Gästen Geselligkeit, die Fahrt durch die Natur bringt Ihnen Ruhe und Beschaulichkeit.

Die kulinarischen Köstlichkeiten runden das Wohlbefinden in bester Weise ab. Unser Motto: Gastfreundschaft, Zufriedenheit und Gemütlichkeit werden Sie leiblich spüren. Die Aufenthalte können individuell gestaltet werden. Die Fahrtrouten sind variabel, ob kultureller Art, oder einfach die Natur genießen, natürlich auch um sich kulinarisch richtig verwöhnen zu lassen, alles ist möglich. Die Fahrtrouten können zeitlich und routenmäßig ganz flexibel gestaltet werden, unser Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung um die richtige Fahrt für Sie zusammenzustellen. Unsere Angebote werden Sie sicher zufriedenstellen, also bis bald beim St. Pauler Mostlandexpress!

Gaststätten

Mit dem Mostlandexpress zur Buschenschenke und zu den hochgeistigen Mostbarkeiten. Nach einem heißen Kärntner Sommertag erfrischt kaum ein Getränk besser als ein Glas Most bei einem Kärntner Jausenwirt oder in einer typischen Kärntner Buschenschenke. So werden die bäuerlichen Gaststuben genannt, die nur auftischen dürfen, was auch im eigenen Betrieb erzeugt wurde: Speck, Würstl, knuspriges Brot.

Im Lavanttal führt der Weg zur Jause über eigene Mostwanderwege. Wer die vielen Buschenschenken nicht erwandern will, lässt sich vom "Mostlandexpress" hinführen. Hochgeistig ist es im Lavanttal schon immer zugegangen; das beweisen die Schriften der Mönche im Stift Sankt Paul, einer wahren Schatzkammer. Heute brennen die Bauern aus Äpfeln, Birnen und anderen Früchten sortenreine Schnäpse von höchster Qualität; ein besonderer Genuss ist der feinperlende Apfelfrizzante. Zu verkosten sind die hochgeistigen Tröpferl weiterhin im Stift und im "Zogglhof": In diesem renovierten Getreidespeicher befinden sich die "Mostbarkeiten", eine Galerie der besten Schnäpse.

Erlebnis-Mostland in der Genuss-Region:

Lavanttaler Apfelmost

Stolze Namen wie Marschanska, Brünnling, Renetten oder Bohnapfel tragen die alt-österreichischen Apfelsorten, die im Kärntner Lavanttal ihre Wurzeln schlagen. Es ist ein atemberaubender Anblick, wenn im Frühjahr mehr als eine halbe Million blühender Apfelbäume das Tal schmücken. Später im Jahr und zum optimalen Erntezeitpunkt werden die Äpfel in den Streuobstgärten händisch von den Bäumen geschüttelt, aufgelesen und rasch weiterverarbeitet.

Zu Kostbarkeiten und vor allem zu „Mostbarkeiten“, wie der gleichnamige Verein von Bauern seine Spezialitäten nennt. Der Most ist das traditionsreichste Produkt des Lavanttales. Er wird aus naturbelassenen Apfelsorten gekeltert und weist einen geringen Alkoholgehalt auf, was ihn gesund und bekömmlich macht. Im Herzen des Lavanttales, bei St. Paul, findet man den Zogglhof, in dessen alten Gemäuern die „Mostbarkeiten“, oder genauer – Apfelmost, Apfelsaft, Apfelwein, Apfelessig und mehr – präsentiert werden. Auch eine kulinarische Fahrt mit dem St. Pauler Mostlandexpress bietet Gelegenheit zum Schmecken und Entdecken.

Gasthäuser

  • Gasthaus Traube Familie Poppmeier
  • Gasthaus Rabensteiner St. Paul
  • Cafe Kienzl St. Paul
  • Cafe Konditorei Sternweiss
  • Kollmann Windischgrutschen
  • Johannesmesner St. Paul
  • Schaubauernhof Koestinger Martina

Mostlandexpress - Preise

  • Panoramafahrt
    Mittagessen / Fahrt mit dem Express / Schaubauernhof € 35,-
  • 3 Stunden Fahrt
    Fahrt mit dem Express / Schaubauernhof / Buschenschankbesuch mit Mostlandjause € 28,50
  • 3 Stunden Fahrt
    Fahrt mit dem Express / Schaubauernhof / Kaffe und Mehlspeise € 27,-
  • 4 Stunden Fahrt
    Mittagessen / Fahrt mit dem Express / Schaubauernhof / Mehlspeise € 44,50
  • 6 Stunden Fahrt
    Schaubauernhof / Mittagessen / Kaffee und Mehlspeise / Buschenschankbesuch € 55,-

Mit unserem St. Pauler Mostlandexpress führen wir Sie bequem durch das Paradies des Lavanttals. Wir zeigen Ihnen das Erlebnis Mostland mit seinen Mostbarkeiten. Wir bemühen uns, Sie durch unser Angebot zufriedenzustellen.

Nach Vereinbarung können wir auch Ihre ganz spezielle Mostlandexpress-Fahrt organisieren. Gestalten Sie Ihre Familienfeier mit dem Mostlandexpress! Die Abholung kann nach Absprache (gerne ab Bahnhof St. Paul oder Granitztal) erfolgen! Das Wetter kann Ihnen bei Ihren Ausflügen nichts anhaben – der St. Pauler Mostlandexpress ist wetterfest!

Leistungen: Sämtliche Speisen, Getränke (Most, Apfelsaft) im Zug und die Führung am Schaubauernhof mit Verkostung sind im Preis enthalten!